Aktuelles‎ > ‎

150 Jahre Bergsteigen im Elbsandsteingebirge

veröffentlicht um 19.03.2014, 13:43 von Jürgen Zill   [ aktualisiert: 19.03.2014, 13:52 ]
"Die vom SBB und der IG Bergsteigergeschichte am 06.03.2014 organisierten Feierlichkeiten zum Jubiläum 150 Jahre Bergsteigen im Elbsandsteingebirge waren eine gelungene Veranstaltung mit großem Zuspruch und viel Freude bei den Beteiligten.
Anläßlich der Feierstunde im Nationalparkbahnhof Bad Schandau wurde auch das Personen- und Klublexikon Sächsische Schweiz präsentiert."(Quelle: SBB) Das erste Exemplar erhielt der Bürgermeister von Bad Schandau.
Musikalisch umrahmt von einer Abordnung der Bergfinken.
Eine inoffizielle Fortsetzung der Veranstaltung war die Jubiläumsbesteigung am Falkenstein. Begleitet mit vorgetragenen Gedanken zur Geschichte des Kletterns im Elbsandsteingebirge und dessen Zukunft.
Die Bedeutung dieses Jubiläums unterstrichen die Anwesenheit von Vertretern der Presse und zweier Fernsehteams.
Die Nationalparkverwaltung unterstützte die Veranstaltung mit dem Transport von älteren Bergfreunden bis in die Nähe des Falkensteines.

JZL




Comments