Zweites Drei-Königs-Treffen an der Bergfinkenhütte am 6. Januar 2019

„Den Begriff ,Event‘ kann man definieren als ein Zusammenkommen / Zusammensein zum gemeinsamen Erleben von Freude oder Zusammengehörigkeit.“ [wikipedia]

Besser kann man es kaum sagen. Wenn sich eine Woche nach Silvester Bergfinken am Feuer vor der Hütte treffen, um Wünsche für das neue Jahr auszutauschen und Erlebnisse aus dem alten Jahr wie Glühwein aufzuwärmen. Dabei werden Stollenreste verputzt und Bratwürste geröstet. Alles umschwirrt von einer naschenden, kokelnden, schmutzverschmierten Kinderschar. Und natürlich waren auch die drei Weisen aus dem Morgenland wieder da, verpackt in einem Kulturprogramm. Der fröhliche Bergfinken-Gesang war gewiss auch am Falkenstein zu hören.

Eine schöne Sache ist dieses Event, bei dem sich auch unsere Familien näher kommen. Herzlichen Dank den Organisatoren und allen, die etwas beigetragen haben. Man braucht nicht viel Weitsicht um zu erkennen: Aus diesem Event wird bestimmt eine Tradition.

AnKin